Seehundstation

Die Seehundstation Norddeich ist eine anerkannte Betreuungsstation für Meeressäuger. Zwischen 30 und 80
verwaiste Seehunde, aber auch Kegelrobben, werden jährlich aufgenommen und nach erfolgreicher
Handaufzucht in der Nordsee wieder ausgewildert.

Erfahren Sie in der Seehundstation mehr über das Weltnaturerbe Wattenmeer und beobachten Sie die Tiere unter Wasser und bei den Fütterungen (täglich 11:00 Uhr und 15:00 Uhr).

Dieser Ausflug ist ein „Muss“ für alle Norddeichbesucher und für alle Altersklassen geeignet. Bieten Sie Ihrer Reisegruppe dieses spannende Erlebnis!

Weitere Informationen und Gruppenpreise erhalten Sie unter www.seehundstation-norddeich.de

Sie möchten die Seehunde in freier Wildbahn sehen? Dann lohnt sich eine Fahrt zu den Seehundsbänken oder eine auf Ihre Wünsche angepasste Charterfahrt. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

RobbeSeehundaufzucht

Kurverwaltung Norddeich
Für Rückfragen und Hilfe bei der Planung für Ihre Gruppenreise nach Norden-Norddeich, stehen wir Ihnen gerne unter 04931 986 284 oder per E-Mail unter gruppen@norddeich.de zur Verfügung

Kurverwaltung Norddeich
Erleben Sie das einzigartige UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer im Nordsee-Heilbad Norden-Norddeich.
>>>Klicken Sie auf das Bild um mehr zu entdecken<<<

Von Wind und Wetter geformt und mit Fisch und Freund auf Du und Du, zieht "Hinnerk, de Fiskerman" tagtäglich seine Kreise durch Norden-Norddeich.